Artikelserie TV Gondelsheim – die Leichtathletik-Abteilung

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Artikelserie TV Gondelsheim

In unserer Artikelserie stellt Ihnen heute unserer Abteilungsleiterin Silke Britting die Leichtathletik-Abteilung vor.
Herzlichen Dank für diesen Bericht.

Die Geschichte der neuen Leichtathletik-Abteilung – Teil 1

Ruhig war es geworden rund um die Leichtathletik-Szene in Gondelsheim. Seit Monaten gab es kein Training mehr, Wettkämpfe fanden seit Jahren ohne Gondelsheimer Beteiligung statt. Es gab einfach keine Kinder mehr, die Interesse an der Sportart zeigten. Erst 2012 sollte sich an dieser Situation etwas ändern.

Am 01.Oktober 2012 startete die neue Leichtathletik-Trainerin Silke Britting das erste Leichtathletik-Training für Kinder ab sieben Jahren in der TV-Sporthalle mit fünf Kindern. Im Januar 2013 fand mit dem Crosslauf in Oberacker der erste Wettkampf der neuen Leichtathletik-Gruppe statt. Weitere Wettkämpfe folgten, Erfolge stellten sich ein und die Gruppe wuchs. Drei Jahre später, Ende 2015, trainierten 27 Kinder und Jugendliche von sieben bis fünfzehn Jahren bei Silke Britting. Unterstürzt wurde sie mittlerweile von Eltern, welche im Training aushalfen, wenn sie durch Schichtarbeit mal nicht selbst das Training leiten konnte. Eva Klumpf, Andreas Häberle und Andrea Münsterer-Peljak seien hier erwähnt, ohne deren Hilfe die Entwicklung der Leichtathletik in Gondelsheim nicht so verlaufen wäre. Trainiert wurde zweimal pro Woche, Montag und Donnerstag. Zahlreiche Kreismeistertitel und auch Teilnahmen an Badischen Meisterschaften zeugten von der guten Arbeit im Training und waren gute Werbung in eigener Sache.

Zur Jahreshauptversammlung des TV Gondelsheim, im April 2016, wurde aus der Leichtathletikgruppe dann offiziell die Leichtathletik-Abteilung mit Silke Britting als Abteilungsleiterin.

Im Januar 2018 konnte mit Manuela Kröll eine weitere erfahrenen Leichtathletik-Trainerin gewonnen werden. Dies war ein absoluter Glücksgriff. Zum einen konnte Manuela die Leichtathletik-Disziplinen abdecken, welche Silke Britting nicht so sicher beherrschte (der komplette Wurfbereich), zum anderen brachte Manuela auch viele Kontakte zum Kindergarten und Grundschule mit und damit einhergehend zahlreiche Neuzugänge in den unteren Jahrgängen U8-U10. Eva und Andrea zogen sich nun vollständig aus dem Training zurück. Silke und Manuela trafen inzwischen sämtliche Abteilungsinterne Angelegenheiten gemeinsam, teilten sich die Trainingsarbeit auf und die Abteilung wuchs weiter und bekam ein breites Fundament. Anfang 2020 trainierten inzwischen 45 Kinder und Jugendliche von sechs bis siebzehn in Leichtathletik-Abteilung des TV Gondelsheim.         

Seit 2019 gehören auch David Kröll und Cathrin Stippinger, Susanne Britting und Tobias Klumpf zum Trainerteam. Welches Glück das für die Abteilung war, das erfahren Sie im zweiten Teil der „Geschichte der neuen Leichtathletik-Abteilung“.

Schreibe einen Kommentar

18 − siebzehn =

Solve : *
3 × 12 =